BVMW Vortrag in Pulheim


Zu einem besonderen und kostenfreien Impuls-Kurs laden wir Sie,

liebe Mitglieder des BVMW
Bundesverband mittelständische Wirtschaft
Unternehmensverban Deutschland e.V.

herzlich zum

02. Juli 2012, 19:30-21:30 Uhr ins
Hotel Ascari am Stadtgarten,
Jakobstraße in
50259 Pulheim bei Köln herzlich ein

„Die-Drei-Minuten-Strategien, effizient ärgern, denken und handeln“

Wenn sich Mitarbeiter, meist über Kleinigkeiten ärgern oder sich beklagen,
nicht ausreichend Lob und Anerkennung von Vorgesetzen zu erhalten,
dann werden aus guten äußerst unzufriedene Mitarbeiter.

Dies ist ein nicht zu unterschätzender Kostenfaktor für Ihr Unternehmen.
Schlecht gelaunte und demotivierte Mitarbeiter kosten Sie ein Vermögen.

Sie erfahren durch einen lebendigen Vortrag von Anka Hansen, Expertin für gehirn-gerechtes Denken und Handeln (www.lifedc.de):

  • wie Sie für sich und Ihr Team, mit Denk-Techniken aus der Gehirnforschung
    schnell und einfach die Grundlaune und -stimmung in Ihrem Unternehmen
    messbar steigern
    und/oder verbessern,

  • wie Mitarbeiter sofort Anerkennung für  ihre Leistung erhalten,

  • welchen Mehrwert gut gelaunte Mitarbeiter für Ihr Unternehmen hat.

Wir freuen uns Sie und Ihre Geschäftsfreunde zu diesen interessanten Vortrag zu begrüßen.


Bitte melden Sie sich bis zum 02.07.2012 um 12 Uhr

bei

Manfred Gronemeier, Beauftragter des BVMW,
Bundesverband mittelständische Wirtschaft,

Telefon:49 2238 59211

Mobil:0178 330 2915

per Mail: manfred.gronemeier@bvmw.de

an.   

Ich freue mich auf Sie

Anka Hansen


Erstellt mit RapiLex-WMS
Illustrationen: G. Roman Niethammer