Borkum Kurse Herbst 2013


Tag/Datum Kurs Uhrzeit
So. 20.10.2013 Anti Ärger Workshop 16:00-17:50 Uhr
So. 20.10.2013 Frauencoaching 18:00-19:50 Uhr
Mi. 23.10.2013 Frauencoaching 16:00-17:50 Uhr
Mi. 23.10.2013 Schnell-denk-Kurs 18:00-19:50 Uhr
Sa. 26.10.2013 Frauencoaching 16:00-17:50 Uhr
Sa. 26.10.2013 Anti Ärger Workshop 18:00-19:50 Uhr
Di. 29.10.2013 Schnell-denk-Kurs 16:00-17:50 Uhr
Di. 29.10.2013 Anti Ärger Workshop 18:00-19:50 Uhr
  • Einfach, anders und schneller denken -
    Tricks der Gedächtnis-Profis & Hirnforschung

 


 

Schlechtes Gedächtnis? - Gibt es nicht!  Das spannende am Gedächtnistraining ist, dass jeder es kann.
Wir kennen das doch alle: seit dem Mobiltelefon können wir uns keine Telefonnummern mehr merken. Und wie war noch mal der Name des neuen Kollegen? Sie denken, Sie hätten einfach ein schlechtes Gedächtnis? Falsch gedacht! Erleben Sie in diesem Workshop wie gut Ihr Gedächtnis ist, wenn Sie es mit den richtigen Methoden und Techniken,  be-nutzen um sich viele Informationen zu merken und einfach anders denken lernen.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich sowohl an Menschen, die mehr Informationen in kürzerer Zeit aufnehmen und vor allem als Wissen behalten möchten, als auch an Menschen, die ungenutzte Regionen des Gehirns mit neuem, bisoziativen Denken zur Problemlösung nutzen wollen um neue Denkergebnisse zu erhalten.
Teilnahmevoraussetzung: Bereitschaft neues Wissen zu nutzen.

Inhalt: In unserer Wissensgesellschaft wird Viel-Wissen immer wichtiger. Die Teilnehmer lernen in diesem Seminar mehr Informationen in kürzerer Zeit aufzunehmen und vor allem als Wissen zu behalten. Es werden Lerntechniken auf Basis der Gehirnforschung näher gebracht. Neue Denk-Werkzeuge bringen die Teilnehmer zu erstaunlichen Denk-Höchstleistungen. Durch die Nutzung von Denktechniken erhalten die Teilnehmer Ergebnisse in 3 Minuten, wie sonst in 3 Stunden. Effizienter Einsatz von Gedankengut. Lösungsorientiert, zeitsparend und ökonomisch im Einsatz von Ressourcen.

  • mühelos, schnell neues Wissen aneignen
  • assoziatives und bisoziatives Denken
  • Techniken und neuartige Denk-Methoden, - das Wissen der Forschung nutzen
  • gedanklich schneller an ein Ziel gelangen . - neue neuronale Verbindungen schaffen
  • Ideen und Denkergebnisse aus unbekannten Regionen des Gehirns schöpfen
  • in 3 Minuten mehr Denkergebnisse als in 3 Stunden
  • auf den Punkt genau präzise, konkret und kreativ(ohne dabei geistig zu ermüden) Denken

Die Themeninhalte werden auf amüsant inspirierende und motivierende Art vermittelt

Der Kurs ist für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren geeignet.
Die Anmeldung erfolgt online oder telefonisch unter 0177 8951400. Termine

  • Die-Drei-Minuten-Strategie, Anti-Wut&Ärger-Kurs
    wie Sie sich nie mehr länger als 3 Minuten ärgern.

Sie ärgern sich schenll, häufig, lange? Das sollten Sie nicht tun! Jaja, das wissen Sie selbst. Aber Sie wissen nicht, wie Sie etwas ändern können und suchennach einer schnellen Lösung? Dann ist dieser Workshop interessant für Sie:
Mit Techniken aus der Gehirnforschung lernen Sie sich nicht länger als drei Minuten zu ärgern.
Sie lernen 12 wirkungsvolle Anti-Stress-Wut&Ärger-Strategie-Techniken aus der Gehirnforschung wie Siesich  weniger, seltener und kürzer ärgern, effizienter und ökonomischer ärgern, agieren statt reagieren, von 100 auf 0 in 3 Minuten gelangen, Sofortmaßnahmen am „Unfall-Ärger-Ort“, realistische, anwendbare und konkrete Handlungsalternativen und neue Handlungsstrategien. Ihre Ärger-Reaktions-Muster werden aufgelöst. Die Themeninhalte werden auf amüsant inspirierende und motivierende Art vermittelt. Kosten: 29€ pro Teilnehmer/in. Der Kurs ist für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren geeignet.
Die Anmeldung erfolgt online oder telefonisch unter 0177 8951400. Termine

  • Frauencoaching - "Lernen Sie sich kennen"!!

                                                                     

Männer sind anders - Frauen erst recht! In diesem Workshop gehen wir folgenden Fragen auf den Grund:
Warum finde ich an mir immer sehr schnell die Dinge die NICHT perfekt sind?
Warum fällt es mir so schwer, Dinge an mir zu finden (und zu benennen) die ich an mir mag?
Warum fällt es uns so schwer ein Kompliment anzunehmen?
Ich bin weltbeste Helferin, aber wenn ich Hilfe brauche dann kommt aus mir nur ein "ach, lass gut sein, das schaffe ich schon"?
Eine "Reise in sich selbst, dem Glück auf der Spur.

Und wenn Sie mögen, dann fangen Sie noch heute mit diesen Fragen an:

1) Richtig glücklich macht mich...
2) Am allerbesten kann ich...
3) Meine Freunde mögen an mir besonders...

Risiken und Nebenwirkungen: Keine. Naja, bis darauf, dass Ihre Mitmenschen sich über Sie wundern werden.
Spaß: Ja!
Erfordert Mut: Sie werden Dinge tun (denken), die Sie "über sich hinaus wachsen lassen" ;-)
Trauen Sie sich! Es wird lustig.
Der Kurs ist für Erwachsene geeignet und für "mutige" Jugendliche.

Anmeldung zum Kurs: Hier

 

Kinder-Kurse zum Staunen


Erstellt mit RapiLex-WMS
Illustrationen: G. Roman Niethammer