Universitätsklinikum Magdeburg

Liebe Schüler*innen und Pflege-Teams des Universitätsklinikum Magdeburg,

freuen Sie sich auf die folgenden Schulungen, welche wir mit freundlicher Untersützung der BAHN-BKK Krankenkasse durchführen können.

Sie werden Methoden kennen lernen:

  • um in Prüfungssituationen oder im Examen stressfrei zu sein und dadurch perfekt auf Gelerntes in Ihrem Kopf zurückgreifen können
  • Macht über Ihre Emotionen erhalten und sich nicht von anderen Menschen (ob nun Kolleginnen/Kollegen, Patienten oder Bewohner*innen) verärgen oder verletzen lassen
  • Ihren Selbstwert und Ihr Selbstbewusstsein für den spannenden, aber auch herausfordernden Pflegeberuf stärken und
  • dadurch resilient (psychsich stark und gesund) bleiben oder werden

Wenn Sie auf auf Bild klicken, dann sehen Sie die 30 minütige Aufzeichnung der Projektvorstellung.

Sie erfahren:

1. wie Sie sich nie mehr länger, als 3 Minuten über etwas oder über andere Personen/Situationen ärgern, und dadurch wertvolle Lebens- und Arbeits-Energie einsparen

2. wie Sie durch Verbesserung der Kommunikation mehr Wertschätzung und weniger Konflikte erfahren und vergeben

3. wie Sie psychisch gesund (resilient) bleiben und den Prüfungs- und Arbeits-Stress besser und leichter bewältigen

4. stressfrei Prüfungen und Examen schaffen werden

Alle Schulungsthemen tragen zur Stressbewältigung im täglichen Pflegeberuf bei und fördern eine Stärkung der Resilienz-Faktoren (psychische Widerstandsfähigkeit).

Die Schulungen finden in Ihren Einrichtungen statt (oder, wenn Corona-Richtlienien es erfordern auch online).

Ich freue mich auf Sie.

Und vielleicht freuen Sie sich nach der 30 Minuten live-Workshop oder dem aufgezeichneten Video auch auf mich ;-)

Bis ganz bald, Ihre

Anka Hansen

 


Erstellt mit RapiLex-WMS
Illustrationen: G. Roman Niethammer